OLMeRO AG
Ausschreibungsplattform

Die Ausschreibungsplattform von OLMeRO spart Zeit und Geld

Mit der Ausschreibungsplattform bieten wir Ihnen eine Lösung zur einfachen Abwicklung von Bauausschreibungen. Architekten, Planer, Bauherren und Generalunternehmen in allen Teilen der Schweiz schreiben ihre Projekte heute über die OLMeRO Ausschreibungsplattform aus. Sie wickeln ihre Ausschreibungen effizienter ab und evaluieren schnell die geeignetsten Unternehmer für ihre Auftragsvergaben. Es besteht die Möglichkeit die Unternehmer mit verschiedenen Ausschreibungsverfahren zur Offertstellung einzuladen.

Über die OLMeRO-Plattform Handwerker suchen, Ausschreibungsprozesse vereinfachen und Kosten senken

Mit der Ausschreibungsplattform von OLMeRO können Architekten, Planer, Bauherren und Generalunternehmer (GUs)ihren Arbeitsaufwand und Kosten für die Ausschreibung reduzieren. Auftraggeber, die ein Projekt ausschreiben und geeignete Handwerker suchen, profitieren von der Plattform mehrfach: Sie bündeln alle Arbeitsschritte auf einer Oberfläche, verwalten effizient die Ausschreibungsdokumente (Devis, Formulare, Pläne, AGB etc.) – und senken die Papier- und Versandkosten. Durch die verbesserte Marktübersicht lassen sich neben bewährten Partnern auch neue Handwerker finden, die bereits mit anderen Auftraggebern erfolgreich zusammengearbeitet haben.

Jetzt unverbindlich testen!

Die Ausschreibungsplattform von OLMeRO beschleunigt und vereinfacht die Erstellung und Verwaltung von Ausschreibungen. Die internetbasierte Applikation wird in Zusammenarbeit mit Architekten, Bau- und Projektverantwortlichen sowie Bauführern kontinuierlich weiterentwickelt. Ausschreibende Unternehmen werden von der Plattform dabei unterstützt, ihre Ausschreibungsprozesse von Beginn bis zum Ende im Überblick zu behalten. So kann man schon bei der Einrichtung der Offertstellung auswählen, mit welchem Verfahren das Projekt ausgeschrieben werden soll:

  • Vorankündigung: Potenzielle Anbieter werden im Voraus darüber informiert, dass der Ausschreibende Handwerker sucht. Dadurch können sich diese gezielt um eine Teilnahme an der Offertstellung bewerben und sich mit Produkten und Dienstleistungen präsentieren.
  • Einladungsverfahren: Die Offertstellung wird ausschliesslich zuvor ausgewählten Unternehmern bekanntgegeben. Nur sie haben Zugriff auf die Ausschreibungsdokumente (Devis) und können eine Offerte abgeben.
  • Selektives Verfahren: Zugriff auf die Ausschreibungsdokumente haben nur eingeladene oder zugelassene Unternehmer. Diese können auf zwei Wegen zugelassen werden: entweder nachdem sie ihr Interesse anhand einer Bewerbung bekundet haben oder wenn sie bestimmte Kriterien erfüllen (Präqualifikation).
  • Offenes Verfahren: Alle Anbieter, die bei OLMeRO registriert sind, erfahren, dass der Ausschreiber Handwerker suchen. Die Ausschreibungsdokumente sind allen potenziellen Offertstellern zugänglich, damit sie dem Ausschreiber ein Angebot unterbreiten können.
  • Ausschreibung nach öffentlichem Vergaberecht: Nach Ablauf des Offerteingabetermins erhält die ausschreibende Stelle Zugriff auf die Offerten. Bei Fragen zum Thema, wie man öffentliche Projekte mit OLMeRO ausschreiben und Handwerker finden kann, nutzen Sie unsere Kontaktmöglichkeiten.

Erst den richtigen Handwerker finden, dann die Zusammenarbeit effizient organisieren

Auch der gesamte Prozess nach der Offertstellung kann über die OLMeRO-Plattform einfach und bequem gesteuert werden. Man sieht die eingegangenen Angebote und den aktuellen Stand der Ausschreibung, bereits abgegebene Offerten können direkt miteinander verglichen werden. Auch weiss man sofort, ob noch bestimmte Submittenten ausstehen. Jede endgültige Offerte besitzt ein eigenes Deckblatt mit den wichtigsten Kennzahlen, aus denen sich der Angebotspreis zusammensetzt. Alle Angebote können zudem automatisch in Ihr EDV-System übertragen werden. Der zur Verfügung gestellte SIA 451 Preiseditor ermöglicht einen sicheren und effizienten Datenaustausch mit Ihrem Bauadministrationsprogramm.

Architekten, Planer und GUs können mit OLMeRO nicht nur geeignete Handwerker suchen, sondern nach erfolgreicher Offertstellung auch die Zusammenarbeit mit den ausführenden Unternehmen effizient gestalten:

  • Der Projektraum vereinfacht die Kommunikation zwischen den verschiedenen Firmen und erlaubt ein kostenschonendes Plan- und Dokumenten-Management. Herzstück ist die elektronische Bauakte, durch die alle Beteiligten jederzeit auf dem aktuellsten Informationsstand sind.
  • Der ReproService dient der flexiblen Reproduzierung von Plänen und Projektdokumenten. Zum anderen können wichtige Dokumente bei Bedarf elektronisch und in Papierform verteilt werden.

Ausschreibungsplattform kostenlos testen

 

 

Kontakt

Linus Jost
Leiter Vertrieb und Consulting

info@olmero.ch

Hotline
+41 848 656 376
Mo-Fr, 8 bis 12 Uhr und 13 bis 17 Uhr

Linus Jost

Gerne rufe ich Sie zurück.

Das OLMeRO-Branchenbuch

In unserem Branchenbuch finden Sie alle auf der Ausschreibungsplattform registrierten Unternehmen. 

Zum Branchenbuch

Newsletter

Abonnieren Sie unseren OLMeRO-Newsletter und bleiben Sie jederzeit auf dem Laufenden!

Bild OLMeRO Newsletter

Referenz

Markus Mettler
Halter

"Der OLMeRO-Projektraum unterstützt unsere Projektleiter in ihrer Managementfunktion."

Markus Mettler

Wir beraten Sie gerne