Referenzen


Rolf Schlagenhauf, Schlagenhauf AG

Nur durch Verbesserung der Prozessabläufe möglich

Rolf Schlagenhauf, Schlagenhauf AG

"Die Plattform vereinfacht den Offertprozess."

Rolf Schlagenhauf, Schlagenhauf AG

Weiterlesen


Franz Stotzer, Strässler+Storck

Das Traditionsunternehmen Rolex baut an seinem Bieler Standort eine ehemalige Lastwagenhalle zu einer Fabrikationshalle mit Büros um. Ausführendes Architekturbüro ist Strässler+Storck, Biel, verantwortlicher Bauleiter Franz Stotzer. Von ihm wollten wir wissen, warum er online mit Olmero ausschreibt.

Franz Stotzer, Strässler+Storck

"Wir sparen echt Zeit, viel Papier, Porto und damit auch Kosten."

Franz Stotzer, Strässler+Storck

Weiterlesen


Martin Kull, HRS Real Estate AG

In einem Gespräch spricht Martin Kull, CEO und Mitinhaber der HRS Real Estate AG über seine Einschätzungen zur Schweizer Bauwirtschaft. Seiner Meinung nach resultiert aus der Umlagerung bestehender Nutzungsflächen ein hohes Potenzial. Der Schlüssel zu einem erfolgreichen Arbeiten liegt für ihn in der selektiven Auftragsannahme, der frühzeitigen Projektoptimierung und einem exzellenten Projektmanagement.

Martin Kull, HRS Real Estate AG

"Der Projektraum ermöglicht eine effiziente und unbürokratische Abwicklung."

Martin Kull, HRS Real Estate AG

Weiterlesen


Pascal della Casa und Pascal Lässer

Hagendorn, am Unterlauf der Lorze gelegen, erhält unter der Regie des Konsortiums Lorze einen neuen Dorfkern. Städtebaulich ein nicht ganz einfaches Unterfangen: Während sich östlich die zersiedelte Stadtlandschaft von Cham, Baar und Zug erstreckt, ist das Land Richtung Nordwest agrarisch geprägt. Waldstreifen und Gehölze gliedern die Feldflur in einzelne, voneinander abgegrenzte Räume. Das Areal selber liegt zwischen der Lorze und dem Lorzenkanal. Im vorliegenden Projekt musste ein Bezug zwischen Innenhof und Landschaft geschaffen werden.

Pascal della Casa und Pascal Lässer

"Der administrative Aufwand sinkt massiv."

Pascal della Casa und Pascal Lässer
Architekturbüro Della Casa AG

Weiterlesen


Irfan Cantekin, AMAG Automobil- und Motoren AG

Auf dem rund 12 000 m2 grossen Grundstück Neuweid in Oberkirch (LU) erfolgte am 6. Januar 2009 der Spatenstich für das neue AMAG RETAIL Kompetenz-Zentrum. Die Bauherrin setzt auf die wirtschaftlich immer bedeutender werdende Region Sursee, und das trotz unsicherer Wirtschaftslage. Irfan Cantekin berichtet über seine Erfahrungen mit den Olmero-Plattformen.

Irfan Cantekin, AMAG Automobil- und Motoren AG

"Automatisch sehen, was läuft."

Irfan Cantekin, AMAG Automobil- und Motoren AG

Weiterlesen

Kontakt

Architekt, Bauherr, Generalunternehmer usw.
Bauherr
Architekt
Generalunternehmer
Unternehmer (Handwerker, Baumeister usw.)
Bauzulieferer (Händler, Hersteller usw.)
Wir sind Produktehersteller
Wir sind Produktehändler
Wir montieren/installieren nur fremde Produkte
Die Ausschreibungsplattform
Den Projektraum
BASIS-Projektraum
Individuellen Projektraum
Den ReproService
Gratisbestellplattform
Gratisbestellplattform
Eine telefonische Beratung
Eine unverbindliche Beratung vor Ort durch einen Kundenberater
Eine unverbindliche Offerte
Weitere Unterlagen
Ganze Schweiz
AG AI AR BE BL BS FL FR GE
GL GR JU LU NE NW OW SG SH
SO SZ TG TI UR VD VS ZG ZH
Allg. Metallbauarbeiten, Innere Verglasungen, Schutzraumteile (BKP-Nr.: 272.2, 272.3, 272.4)
Allg. Schreinerarbeiten, Wandschränke, Gestelle etc. (BKP-Nr.: 273.1, 273.3)
Allgemeine Baumeisterarbeiten (BKP-Nr.: 141, 211, 311, 411)
Allgemeine Sanitärapparate (BKP-Nr.: 145, 251, 351)
Apparate Schwachstrom (BKP-Nr.: 143, 235, 335)
Apparate Starkstrom (BKP-Nr.: 143, 231, 331)
Aufzüge (BKP-Nr.: 146, 261, 361)
Aussentüren, Tore aus Metall (BKP-Nr.: 221.6)
Baugrubenaushub (BKP-Nr.: 201, 301)
Bodenbeläge aus Holz (BKP-Nr.: 281.7)
Bodenbeläge Plattenarbeiten (BKP-Nr.: 281.6)
Dämmungen Sanitärinstallationen (BKP-Nr.: 145, 255, 355)
Fassadenputze (BKP-Nr.: 142, 226, 326, 414)
Gipserarbeiten (BKP-Nr.: 147, 271, 371, 415)
Innentüren aus Holz (BKP-Nr.: 273)
Innere Oberflächenbehandlungen (BKP-Nr.: 148, 285, 385, 416)
Leuchten und Lampen (BKP-Nr.: 143, 233, 333)
Lüftungsanlagen (BKP-Nr.: 144, 244, 344)
Montagebau in Beton & vorfabr. Mauerwerk (BKP-Nr.: 141, 212, 312)
Plastische Dachbeläge (BKP-Nr.: 224.1)
Rolläden, Lamellen und Sonnenstoren, Blendschutzanlagen (BKP-Nr.: 228.2, 228.3, 228.4)
Sanitäre Ver- und Entsorgungsapparate (BKP-Nr.: 145, 253, 353)
Sanitärleitungen (BKP-Nr.: 145, 254, 354, 455)
Schwachstrominstallationen (BKP-Nr.: 143, 236, 336)
Spenglerarbeiten (BKP-Nr.: 142, 222, 322, 414)
Starkstrominstallationen (BKP-Nr.: 143, 232, 332)
Unterlagsböden (BKP-Nr.: 281)
Wandbeläge, Wandbekleidungen (BKP-Nr.: 148, 282, 382, 416)
Wärmeerzeugung (BKP-Nr.: 144, 242, 342)
Wärmeverteilung (BKP-Nr.: 144, 243, 343)


Bitte senden Sie mir die statistische Auswertung per Mail
Wir haben eine zentrale Offertkalkulation
Wir haben eine dezentrale Offertkalkulation (z.B. durch regionale Aussendienstmitarbeiter oder regionale Niederlassungen)
Wir wünschen einen einheitlichen (zentralen) Auftritt für alle Tätigkeitsgebiete und Regionen (1 Eintrag im Branchenbuch/Lieferantenverzeichnis)
Wir wünschen einen dezentralen Auftritt für alle Tätigkeitsgebiete und Regionen (mehrere Einträge im Branchenbuch/Lieferantenverzeichnis)
Durch persönlichen Kontakt
Via Internet
Durch ein Mailing
Durch eine Veranstaltung
Durch die Medien (z.B. Zeitungsartikel o.ä.)
Durch eine Empfehlung

Bitte alle mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Wir beraten Sie gerne