Spektakuläre Drohnenaufnahmen auf der Baustelle

Drohnen sind durch ihre Grösse und Wendigkeit vielfältig einsetzbar. Sie eignen sich bestens, um einen Gesamtüberblick der Baustelle zu erhalten.

Durch die Aufnahmen aus der Vogelperspektive ist es möglich, sich ein Bild der Lage ganz ohne den Gebrauch des eigenen Vorstellungsvermögens zu machen. Die fliegenden Roboter visualisieren die Lage nicht nur innert kürzester Zeit, sondern liefern auch die detaillierteste Abbildung, die möglich ist. Aus diesem Grund werden sie auch in der Baubranche immer häufiger eingesetzt, um beispielsweise Geländeprofile und Baugruben zu vermessen oder bei Zustandsanalysen von Bauwerken.

Im nachfolgenden Video werden mit Hilfe von Drohnen die sechs Zürcher Baustellen mit den höchsten Bauvolumen überflogen. Bei all diesen Baustellen sind Olmero Produkte im Einsatz.

Zum Video

Mit folgenden Produkten ist die OLMeRO vertreten

  • ETH GLC Neubau: Projektraum, QR-Code Aktualitätsprüfung, Baujournal, Fotokatalog, Ausschreibungsplattform
  • Erweiterung Kunsthaus: Projektraum, Sicherheit, Mängelmanagement, Baujournal, Ausschreibungsplattform
  • Vulcano: Projektraum, QR-Code Aktualitätsprüfung, Mängelmanagement, Baujournal, Fotokatalog, Ausschreibungsplattform
  • Europaallee B / D / F: Projektraum, Mängelmanagement, Ausschreibungsplattform
  • Polizei- und Justizzentrum: Projektraum, QR-Code Aktualitätsprüfung, Mängelmanagement, Ausschreibungsplattform
  • Green City: Ausschreibungsplattform

Wir beraten Sie gerne