OLMeRO AG

Markus Schulte neuer CEO von OLMeRO

Zürich, 20. September 2016 – Markus Schulte, Mitgründer von OLMeRO, übernimmt ab sofort die Funktion als CEO des Unternehmens. Der bisherige CEO Oliver Behnen hat sich entschieden, OLMeRO nach rund 16 Jahren zu verlassen, um sich neuen Herausforderungen zuzuwenden. Er wird OLMeRO aber noch eine gewisse Zeit zur Verfügung stehen, um den Übergang zu begleiten. Vor rund 16 Jahren wurde OLMeRO als Spin-off der ETH Zürich gemeinsam von Markus Schulte und Oliver Behnen gegründet. 

«Ich freue mich sehr, die Funktion als CEO zu übernehmen, auch wenn ich die Zusammenarbeit mit Oliver Behnen immer sehr geschätzt habe», sagt Markus Schulte. Der bisherige CEO Oliver Behnen erklärt: «Nachdem der Abschluss der Integration von OLMeRO in Tamedia nun absehbar wird, finde ich den Zeitpunkt ideal, nach rund 16 Jahren Abschied zu nehmen von einem gut aufgestellten Unternehmen rund um ein tolles Team.»

OLMeRO bietet internetbasierte Lösungen für die Schweizer Bauwirtschaft an und beschäftigt gesamthaft rund 80 Mitarbeitende an den Standorten in Zürich, Glattbrugg, Basel, Puidoux sowie in Neuss, Deutschland. OLMeRO gehört zur führenden privaten Schweizer Mediengruppe Tamedia.

Die Unternehmensleitung der Schweizer Mediengruppe Tamedia, die mehrheitlich an OLMeRO beteiligt ist, dankt Oliver Behnen für die Zusammenarbeit und sein Engagement und wünscht Markus Schulte viel Erfolg bei seinen neuen Aufgaben.

Pressekontakt

Natalie Kiontke
Leiterin Marketing & Kommunikation

T: +41 44 200 44 42
natalie.kiontke@olmero.ch

Natalie Kiontke

Wir beraten Sie gerne